Drucken

 

diakonie logo

DIAKONIESTATION BIEBERTAL

Die Diakoniestation Biebertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen


 Verwaltungsangestellte (m/w/d)
mit vorerst 12 Wochenstunden

 
 Die Diakoniestation Biebertal ist ein ambulanter Pflegedienst 
 und beschäftigt gegenwärtig 25 Mitarbeiter/-innen in den Bereichen
 Pflege, Hauswirtschaft und Betreuung.

  Ihre Aufgaben:

  Verwaltungsfachaufgaben:

  •    Erfassung und Aktualisierung der Klienten-Stammdaten.
  •    Vorprüfung der Leistungsnachweise bzgl. erbrachter Dienstleistungen
        mit abgezeichneten Handzeichen und Weiterleitung an die PDL.
  •    Inrechnungsstellung erbrachter Dienstleistungen und
       verwaltungstechnische Abwicklung der Abrechnungsverfahren mit
       dem Vorstand/Geschäftsführung, PDL, stellvertretenden PDL
       und/oder ggf. mit der zuständigen Dienstleistungseinrichtung.
  •    Erledigung sämtlicher anfallender Korrespondenz sowohl für die
       Mitarbeiter/-innen als auch für die Trägerorgane (Vorstand /
       Geschäftsführung der Diakoniestation).
  •    Telefondienst und Mithilfe bei der Abwicklung des Publikumsverkehrs.
  •    Verwaltungsmäßige Abwicklung und Überwachung des Fuhrparks.
  •    Verwaltungsmäßige Abwicklung und Überwachung der turnusmäßigen
       arbeitsmedizinischen Untersuchungen aller Mitarbeiter/-innen.
  •    Einrichtung, Erstellung und Pflege eines Ablageplans und der
        Registratur.
  •    Erstellung von Monats- und Jahresstatistiken.
  •    Führen der Handkasse einschließlich der Erstellung der Belege und
       des Kassenabschlusses.
  •    Beschaffung des Bürobedarfs.
  •    Verwaltungsmäßige Überwachung der Arbeitszeitnachweise der
        Mitarbeiter/-innen (z.B. Mehrstunden/Minderstunden, Urlaubszeiten,
        Krankheitszeiten).
  •    Verwaltungsmäßige Überwachung ärztlicher Verordnungen (z.B.
        Terminüberwachung, Quartalsanforderungen).

Weitere Aufgaben:

  •    Regelmäßige Teilnahme an fachbezogenen Fortbildungen.
  •    Teilnahme an Dienstbesprechungen nach Vorgabe der
        PDL/stellvertretenden PDL.
  •    Den Arbeitsbereich betreffende Mitwirkung bei der Weiterentwicklung
       von Qualitätsstandards.
  •    Erledigung von Einzelaufgaben des Vorstandes, der
       Geschäftsführung, der PDL, der stellvertretenden PDL und
       Stabsstellen.
  •    Die Arbeitszeit kann im Falle von Urlaubs- und Krankheits-
        vertretungen flexibel aufgestockt werden.

  Was Sie mitbringen sollten:

  •    Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte 
       oder vergleichbare Ausbildung
  •    Idealerweise Erfahrungen in der Leistungsabrechnung
  •    gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit Office-Anwendungen
  •    Strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten
  •    Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  •    Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Diakonie,
        als Wohlfahrtsverband der Evangelischen Kirche

  Was wir bieten:

  •   Verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem
       sehr engagierten und erfahrenen Team
  •   Umfangreiche Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  •   Attraktive überdurchschnittliche Vergütung nach der für die Evang.
       Kirche in Hessen und Nassau geltenden Kirchlichen
       Dienstvertragsordnung (KDO) mit dynamischen Gehaltssteigerungen,
       und einem Einstiegsgehalt i.H.v. 17,83 pro Stunde, einer zusätzlichen
       Altersversorgung und einer garantierten Jahressonderzahlung
  •   Umfassendes Fortbildungsangebot und eine kontinuierliche
       Mitarbeiterentwicklung

Wenn Sie gerne in unserem Team mitarbeiten möchten,
senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Diakoniestation Biebertal
Geschäftsführung Herr Markus Bernhardt
Gießener Straße 46
35444 Biebertal

oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet, legen Sie
  deshalb bitte keine Originale vor.


Nachfolgend finden Sie unsere Stellenanzeige auch als PDF-Datei zum Download: Stellenanzeige als PDF